Datenarchitektur-Governance für föderierte Datenlösungen

Steuern Sie Ihre föderierten Datenlösungen effizient und standardisiert mit den vorab konfigurierten Data Product Patterns von biGENIUS-X.

Data engineering - puzzle pieces with gear.
Einführung

biGENIUS-X als Plattform für die Datenarchitektur-Governance

Daten sind die Lebensader moderner Unternehmen, aber die Verwaltung und Integration von Daten aus verschiedenen Quellen kann eine anspruchsvolle Aufgabe sein. Verteilte Datenlösungen bieten einen vielversprechenden Ansatz, um diese Herausforderungen zu bewältigen und eine bessere Datenintegration, -verwaltung und -zugänglichkeit zu erreichen.

biGENIUS-X kann als Plattform zur Steuerung von föderierten Datenlösungen dienen. Es ermöglicht Organisationen, ihre Datenarchitekturen in verteilten Umgebungen effektiv zu verwalten und zu kontrollieren, indem vorab konfigurierte Datenproduktmuster genutzt werden.

Warum biGENIUS-X?

Governance-Fähigkeiten

biGENIUS-X-Funktionen, die dazu beitragen können, Konsistenz, Standardisierung und Ausrichtung auf Geschäftsziele in föderierten Datenlösungen aufrechtzuerhalten.

Vorab konfigurierte Data Product Patterns

biGENIUS-X bietet vordefinierte Datenproduktmuster für Entwicklung, Abgrenzung, Wartung, Orchestrierung und Infrastruktur, um die Einhaltung der Implementierungsstandards in Ihren föderierten Datenlösungen sicherzustellen.

Sichere Metadatenverwaltung

biGENIUS-X erfasst und verwaltet Metadaten aus verschiedenen Datenquellen unabhängig von Ihrer Datenpipeline und ermöglicht es Organisationen, Metadaten in verteilten Umgebungen effektiv zu verwalten, mit wesentlich geringerem Risiko.

Verbessertes Datenproduktmanagement

biGENIUS-X ermöglicht es Ihnen, Ihre Datenprodukte in einer Hierarchie von Solutions und Projekten zu organisieren, wodurch das Management von Data Products vereinfacht, die Interoperabilität verbessert und ein einheitlicher Ansatz für die Datenarchitektur-Governance bereitgestellt wird.

Versionierung für einfache Verteilung

biGENIUS-X bietet Projektversionierung mit Git, wodurch Sie geänderte Muster in Ihren Projekten in verschiedenen Quellen innerhalb eines einheitlichen Governance-Rahmens verteilen und anwenden können.

Problemloses Neuplatzieren

biGENIUS-X bietet vordefinierte Architektur- und Implementierungsmuster und generiert automatisch Artefakte struktureller Objekte und Datenflüsse für eine problemlose Bereitstellung auf Ihrer gewünschten Datenplattform.

Wie fügt sich biGENIUS in Ihr Ökosystem ein?

Die Vielseitigkeit von biGENIUS vervollständigt den Entwicklungszyklus Ihrer Daten.

Klicken Sie auf die Tabelle, um zu sehen, wie biGENIUS im Vergleich zu Ihren bestehenden Werkzeugen funktioniert und sie ergänzt.

Machen Sie Ihre Daten zukunftsfähig –
mit biGENIUS-X.

Beschleunigen und automatisieren Sie Ihren analytischen Datenworkflow mithilfe der vielseitigen Features von biGENIUS-X.